Jusos diskutieren über Nahostkonflikt

Veröffentlicht am 10.08.2014 in Jusos in Aktion

Die Jusos Schwäbisch Gmünd beleuchten am Dienstag, 12.08.14, ab18:30 Uhr im "Café Exlibris" (Spitalhof 2) in Schwäbisch Gmünd den derzeitigen Konflikt im Nahen Osten. In zwei Referaten werden Maxim Fischer und Vatan Ukaj von den Jusos auf Formen des heutigen Antisemitismus  sowie den Terror und Freiheitskampf eingehen. Im Anschluss folgt eine Diskussion über die Vorträge und die aktuelle Situation im Nahen Osten. Moderiert wird die Veranstaltung durch Jakob Unrath. Zu diesem Abend ist die gesamte Bevölkerung herzlich eingeladen.

 

Die Jusos auf Facebook

Mach mit!

Juso Mitglied werden.

SPD Mitglied werden

Counter

Besucher:104030
Heute:24
Online:2